Unsere Grüne Fraktion in der BVV Neukölln

Auf diesen Seiten findest du Informationen rund um die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln. Neben aktuellen Meldungen aus der BVV und der Vorstellung unserer Fraktionär*innen gibt es hier auch ausführliche Hintergrundinformationen zur Struktur und Arbeitsweise der BVV. Außerdem kannst du unsere Anträge und Anfragen online lesen oder als PDF-Datei herunterladen. Informationen zu unserer aktuellen Zählgemeinschaft mit der SPD findest du hier. Sollten noch Fragen offen bleiben, kannst du dich natürlich jederzeit direkt an die Fraktion wenden.

Aktuelle Meldungen aus der BVV

  • Stacheliger Infobrief #11/2019

    Unser neuer Newsletter ist da! Als Themen mit dabei: Antidiskriminierung | Stolpersteine | Der neue Stachel | Hatun-Sürücü-Preis | Sicherheit für LGBTIQ+ | Haupt Pharma | Neues aus der BVV | Neues aus AGH und Rathaus | Wer sind eigentlich... Charlotte Foerster-Baldenius und Hendrikje Reich? mehr

  • Die 42. BVV am 4.12.2019

    Am 4.12. fand die letzte Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln des Jahres statt, ursprünglich eine Fortsetzung der 41. Sitzung aus der vorherigen Woche. Auf der Tagesordnung: Protest! mehr

  • Die 41. BVV am 27.11.2019

    Die letzte reguläre Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dieses Jahres versprach noch einmal spannend zu werden. Zahlreiche jugend-, stadt- und verkehrspolitische Themen standen auf der Tagesordnung. Trotz neuer elektronischer Abstimmgeräte konnte – wegen der fehlenden Konsensliste und kontroverser Debatten – nur ein kleiner Teil der Anträge und Anfragen behandelt werden. mehr

  • Wohnraum und soziale Infrastruktur auf ungenutzten Friedhofsflächen

    Fraktionsvorsitzender Bernd Szczepanski erkundigt sich in einer großen Anfrage in der BVV Neukölln nach dem aktuellen Stand der Umsetzung des Integrierten Friedhofentwicklungskonzepts (IFEK). mehr

  • Plastikmüll an Neuköllner Schulen vermeiden

    In einem Antrag in der BVV Neukölln bittet der Grüne Bezirksverordnete Christoph Kopp das Bezirksamt bei der Auswahl von Schulcaterern aktuelle ökologische Standards zu berücksichtigen. mehr

  • Stolpersteine: Gegen das Vergessen im öffentlichen Raum

    In einer großen Anfrage erkundigt sich die Grüne Bezirksverordnete Ursula Künning in der BVV Neukölln, ob das Straßen- und Grünflächenamt bei der Erteilung einer Sondernutzungserlaubnis für die Gastronomie prüft, ob auf diesen Flächen Stolpersteine verlegt sind. mehr

  • Die 40. BVV am 30.10.2019

    Am 30.10. fand die 40. Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln statt. Auf der Tagesordnung standen viele grüne Anträge, wegen einer hitzigen Debatte kam das Bezirksparlament jedoch nicht über die vertagten Drucksachen aus der vorherigen Sitzung hinaus. Unser Rückblick... mehr

  • Klimanotstand! Neukölln handelt angesichts der Klimakrise

    Neukölln muss mehr tun für den Klimaschutz! Deshalb fordert die Grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung am 30.10.2019 in einem gemeinsamen Antrag mit SPD und DIE LINKE, dass die BVV Neukölln den Klimanotstand für den Bezirk Neukölln feststellt. mehr

  • Geschichtliche Aufarbeitung der Woermannkehre

    In einem Antrag bittet die Grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung am 30.10.2019 das Bezirksamt im Dialog mit Bürger*innen und zivilgesellschaftlichen Akteur*innen eine geschichtliche Aufarbeitung des Straßennamens zu initiieren. mehr

  • Stacheliger Infobrief #9/2019

    Unser neuer Newsletter ist da! Als Themen mit dabei: Klimaschutz | Sexuelle Selbstbestimmung | Racial Profiling | Dekolonialisierung | Neues aus der BVV | Neues aus dem AGH | Weigandufer | Rechter Terror | Abschied von Gabi Vonnekold mehr

  • Die 39. BVV am 25.9.2019

    Am 25.9. fand die 39. Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln statt. Auch dieses Mal standen grüne Anträge für ein nachhaltiges und soziales Neukölln mit mehr Beteiligung und weniger Autos zur Abstimmung. mehr

  • Unser Positionspapier zur Kritik an der Neugestaltung des Weigandufers

    Das Neuköllner Weigandufer wird derzeit barrierefrei und ökologisch nachhaltig umgebaut. Wir sind überzeugt, dass die aktuelle Planung eine multifunktionale Nutzung und ökologische Belange berücksichtigt. Als Grüne Fraktion nehmen wir die noch bestehenden Kritikpunkte ernst und möchten ihnen mit unserem Positionspapier sachlich und fachlich fundiert begegnen. mehr

  • Erinnerung an die Novemberrevolution 1918

    Gemeinsam mit den Fraktionen von SPD und DIE LINKE bittet die Grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt in einem Antrag, den Hertzbergplatz als dauerhaften Erinnerungsort an die Novemberrevolution 1918 zu gestalten. mehr

  • Tempo 30 am Rathaus Neukölln

    Die grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung ersucht das Bezirksamt in seinem Antrag, die Geschwindigkeit für Fahrzeuge auf beiden Seiten des U-Bahn-Eingangs an der Karl-Marx-Straße auf maximal Tempo 30 zu begrenzen. mehr

  • Mädchen- und Frauenpower im Neuköllner Sport

    Die Grüne Fraktion in der BVV Neukölln möchte die Beteiligung und das Engagement von Mädchen und Frauen im Neuköllner Sport stärken. mehr

  • Neuköllner Haushalt beschlossen: Mehr Sozialpolitik, Stadtentwicklung und Klimaschutz

    Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln hat in ihrer 38. Sitzung am 11. September 2019 den Doppelhaushalt beschlossen. Für die Grüne Fraktion in der BVV Neukölln bildet der neue Haushalt in Höhe von 973 Mio. Euro für 2020 bzw. 985 Mio. Euro für 2021 eine gute Grundlage für weiterhin ambitionierte Sozial- und Bildungspolitik, nachhaltige Stadtentwicklung und Verstärkung des Klimaschutzes in Neukölln. mehr

  • Stacheliger Infobrief #8/2019

    Unser neuer Newsletter ist da! Als Themen mit dabei: Postkoloniale Erinnerungskultur | Mobilität | Klimaschutz | Neues aus der BVV | Neues aus dem AGH | Gropiusstadt | Blockparade | Wer ist eigentlich Djamila Boumekik? mehr

  • Die 37. BVV-Sitzung am 28.8.

    Am 28.8. fand die 37. Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln statt. Viele grüne Anträge für ein nachhaltiges, gemeinschaftliches und inklusives Neukölln standen zur Abstimmung. Und wurden von der BVV mehrheitlich angenommen. mehr

  • Öffentlicher Raum für Alle

    Öffentlicher Raum in Neukölln wird immer knapper. Umso wichtiger, dass der vorhandene Platz öffentlich nutzbar bleibt, findet die Grüne Fraktion und reicht am 28. August mehrere Anträge dazu ein. mehr

  • Sicher zur Schule

    Der grüne Fraktionsvorsitzende Bernd Szczepanski schlägt dem Bezirksamt in der BVV am 28. August ein Modellprojekt für mehr Schulwegsicherheit vor mehr

Seite 1 von 19.

Nächster Termin:

Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt

So erreichst du unsere BVV-Fraktion:

Tel: 030 - 90239-2773
Fax: 030 - 90239-3735
Mail: fraktion@gruene-neukoelln.de

Anschrift:

Karl-Marx-Str. 83
Zimmernummer A462
12040 Berlin

Öffnungszeiten:

  • Montag 11 - 15.30 Uhr
  • Dienstag 9 - 12 Uhr
  • Donnerstag 11 - 14 Uhr
  • Freitag 10 - 13 Uhr

Fraktionsmitarbeiterin:

Carola Scheibe-Köster

Fraktionsreferent

Für Anfragen rund um die Arbeit der BVV-Fraktion, wenden Sie sich an den Fraktionsreferenten:

Igor Fayler
Tel.: 030 902 39 27 73
Mail: igor.fayler(at)gruene-neukoelln.de

Presse

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an unsere Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Jutta Brennauer
Tel. 0157 - 845 73 748
Mail: presse(at)gruene-neukoelln.de