Unsere Grüne Fraktion in der BVV Neukölln

Auf diesen Seiten findest du Informationen rund um die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln. Neben aktuellen Meldungen aus der BVV und der Vorstellung unserer Fraktionär*innen gibt es hier auch ausführliche Hintergrundinformationen zur Struktur und Arbeitsweise der BVV. Außerdem kannst du unsere Anträge und Anfragen online lesen oder als PDF-Datei herunterladen. Informationen zu unserer aktuellen Zählgemeinschaft mit der SPD findest du hier. Sollten noch Fragen offen bleiben, kannst du dich natürlich jederzeit direkt an die Fraktion wenden.

Aktuelle Meldungen aus der BVV

  • Der neue Stachel #2/2020

    Unsere neue, grüne Bezirkszeitung ist da! Als Themen mit dabei: Bezirks- und Landespolitik in der Corona-Zeit | Rechtsextremismus in Neukölln | Grüne Wohnungspolitik | Care-Arbeit | Schutz vor Häuslicher Gewalt | Schulreinigung | Tipps für Zero Waste mehr

  • Stacheliger Infobrief #5/2020

    Unser neuer Newsletter ist da voller grüner Themen: Grüne Mobilität | LeaveNoOneBehind | Prinzessinnengarten | Tag des Zorns | Neues aus BVV, AGH & Rathaus | Wer ist eigentlich... Lamiss Ghaddar? | mehr

  • Pop-Up-Radwege in der Corona-Krise

    Die Grüne Fraktion bringt in die außerordentliche Bezirksverordnetenversammlung Neukölln am 7. Mai 2020 mehrere Anträge zur Einrichtung von temporären Radwegen sowie der vorübergehenden Schließung von Nebenstraßen für den Autoverkehr in der Corona-Krise ein. mehr

  • Grüne freuen sich über 2,4 Millionen für Neuköllner Vorzeige-Projekte

    Die Grüne Fraktion in der BVV Neukölln begrüßt die heutige Entscheidung im Hauptausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses über die sechste Mittelzuführung zum „Sondervermögen Investitionen in die Wachsende Stadt und Nachhaltigkeitsfonds“ (SIWANA). Davon profitiert auch der Bezirk Neukölln, in den insgesamt 2,4 Millionen für den Weiterbau des Berlin Global Village und die Absicherung des Comenius-Garten fließen. mehr

  • Digitale Fraktionsarbeit in Zeiten von Corona

    Für unsere Grüne Fraktion in der BVV Neukölln steht fest: Die Ausgangsbeschränkungen dürfen keine Zwangspause für die Bezirkspolitik darstellen. Die Fraktion stellte ihre Arbeit deshalb schnell um aufs Home Office. Hier berichten sie von ihrer digitalen Fraktionsarbeit und aktuellen Entwicklungen rund um die BVV in Zeiten von Corona. mehr

  • Stacheliger Infobrief #4/2020

    Unser neuer Newsletter ist da voller virtueller grüner Themen: Virtuelles Grünes Neukölln | Fraktion im Home Office | Kiezgewerbe | Klimastreik | Vorkauf | Neues aus BVV, AGH & Rathaus | Was ist eigentlich... das SchwuZ? mehr

  • Stacheliger Infobrief #3/2020

    Unser neuer Newsletter ist da voller grüner Themen: Solidarisch gegen Corona | Frauen*Kampftag | Equal Pay Day | Neuköllner Modell | Fahrradgipfel | Neues aus BVV, AGH & Rathaus | Wer ist eigentlich Christa Emde? mehr

  • Die 45. BVV am 9.3.2020

    Um die lange Tagesordnung abzuarbeiten, gab es eine erneute Sonder-BVV. Es hat sich gelohnt. Viele wichtige grüne Initiativen zu Themen wie Schulwegsicherheit, Klimaerhitzung oder einem bezirklichen Hitzeaktionsplan konnten endlich diskutiert und abgestimmt werden. mehr

  • Die 44. BVV am 26.2.2020

    Eine BBV mit russischen Gästen, einer neuen Grünen Bezirksverordneten und zwei Erfolgen in Sachen Milieuschutz. Aber auch der rassistische Anschlag in Hanau beschäftigt uns in Neukölln. mehr

  • Baufällige Gebäude des Albert-Einstein-Gymnasiums

    Wegen Baufälligkeit sind zwei Schulpavillions auf dem Hof des Albert-Einstein-Gymnasiums gesperrt und mehrere Klassen täglich vom Unterricht freigestellt. In einer mündlichen Anfrage möchte Bezirksverordnete Sofie Krotter wissen, welche kurzfristigen Maßnahmen geplant sind, um den Unterricht für alle Klassen so schnell und sicher wie möglich wieder zu garantieren. mehr

  • Kampf gegen Rassismus und rechte Gewalt in Neukölln

    Mit einer mündlichen Anfrage setzt die Grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln am 26.2.2020 den Kampf gegen Rechts auf die Tagesordnung und fordert, Initiativen wie dem "Bündnis Neukölln" nicht länger Mittel aus dem Bundesprogramm "Demokratie leben!" vorzuenthalten. mehr

  • Werkstatt der Kulturen als (post)migrantischen und dekolonialen Kulturort unterstützen

    Nach dem Trägerwechsels erkundigt sich die Grüne Fraktion in einer mündlichen und einer großen Anfrage in der BVV am 26.2.2020, wie das Bezirksamt die Werkstatt der Kulturen unterstützen kann. mehr

  • Stacheliger Infobrief #2/2020

    Unser neuer Newsletter ist da voller grüner Themen: Hermannplatz | Mietendeckel | Griessmuehle | Syndikat | Hatun-Sürücü-Preis | Neues aus BVV, AGH & Rathaus | Wer ist Ursula Künning? mehr

  • Die 43. BVV am 22.01.2020

    Griessmühle, Syndikat, Schule in Not, Karstadt, IFEK: Die erste BVV im Jahr 2020 – und 777. Sitzung seit 1964 – hat mal wieder gezeigt, dass auch im Kleinen, auf bezirklicher Ebene, großen Themen auf der Tagesordnung stehen: Ob Clubsterben, Verdrängung oder Schulpolitik. mehr

  • Neuköllner Kulturinstitutionen Griessmühle und Syndikat retten!

    Mit zwei Entschließungsanträgen möchte die Grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln am 22.1.2020 gemeinsam mit der BVV an die Eigentümer des Clubs Griessmühle und der Kiezkneipe Syndikat appellieren, die Kunst- und Kulturorte zu erhalten. mehr

  • Grüne BVV-Fraktion wählt neuen Vorstand

    Die Grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln hat am 18. Januar 2020 einen neuen Fraktionsvorstand gewählt. Bernd Szczepanski und Ursula Künning bilden die neue Doppelspitze, Samira Tanana und André Schulze wurden stellvertretende Fraktionsvorsitzende. mehr

  • Griessmühle retten!

    Die Grüne Fraktion bringt am 22.1.2020 einen Entschließungsantrag in die Bezirksverordnetenversammlung ein, mit dem die Bezirksverordnetenversammlung Neukölln an den derzeitigen Eigentümer des Grundstücks an der Sonnenallee 221 sowie den potenziellen Erwerber des Geländes appellieren soll, den vorhandenen Club Griessmühle zu erhalten. mehr

  • Stacheliger Infobrief #11/2019

    Unser neuer Newsletter ist da! Als Themen mit dabei: Antidiskriminierung | Stolpersteine | Der neue Stachel | Hatun-Sürücü-Preis | Sicherheit für LGBTIQ+ | Haupt Pharma | Neues aus der BVV | Neues aus AGH und Rathaus | Wer sind eigentlich... Charlotte Foerster-Baldenius und Hendrikje Reich? mehr

  • Die 42. BVV am 4.12.2019

    Am 4.12. fand die letzte Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Neukölln des Jahres statt, ursprünglich eine Fortsetzung der 41. Sitzung aus der vorherigen Woche. Auf der Tagesordnung: Protest! mehr

  • Die 41. BVV am 27.11.2019

    Die letzte reguläre Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dieses Jahres versprach noch einmal spannend zu werden. Zahlreiche jugend-, stadt- und verkehrspolitische Themen standen auf der Tagesordnung. Trotz neuer elektronischer Abstimmgeräte konnte – wegen der fehlenden Konsensliste und kontroverser Debatten – nur ein kleiner Teil der Anträge und Anfragen behandelt werden. mehr

Seite 1 von 20.

Nächster Termin:

Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt

So erreichst du unsere BVV-Fraktion:

Tel: 030 - 90239-2773
Fax: 030 - 90239-3735
Mail: fraktion@gruene-neukoelln.de

Anschrift:

Karl-Marx-Str. 83
Zimmernummer A462
12040 Berlin

Öffnungszeiten:

  • Montag 11 - 15.30 Uhr
  • Dienstag 9 - 12 Uhr
  • Donnerstag 11 - 14 Uhr
  • Freitag 10 - 13 Uhr

Fraktionsmitarbeiterin:

Carola Scheibe-Köster

Fraktionsreferent

Für Anfragen rund um die Arbeit der BVV-Fraktion, wenden Sie sich an den Fraktionsreferenten:

Igor Fayler
Tel.: 030 902 39 27 73
Mail: igor.fayler(at)gruene-neukoelln.de

Presse

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an unsere Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Jutta Brennauer
Tel. 0157 - 845 73 748
Mail: presse(at)gruene-neukoelln.de