Ihre Ansprechpartnerin für Presseanfragen

Für alle Medienanfragen rund um die Grüne Politik in Neukölln und in der Bezirksverordnetenversammlung wenden Sie sich bitte an unsere Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Gerne stellt er den Kontakt zu unseren Amts- und Mandatsträger*innen her. Unser Kreisvorstand, unser Grüner Bezirksstadtrat Jochen Biedermann und die Mitglieder unserer BVV-Fraktion stehen Ihnen für Interviews, Hintergrundgespräche oder konkrete Anfragen zur Verfügung.

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Pressemittelungen von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln sowie von der Grünen BVV-Fraktion. In unserem Grünen Newsletter berichten wir einmal im Monat über unsere Arbeit, die BVV und Neues aus dem Kiez. Sie können den "Stacheligen Infobrief" abonnieren oder online lesen. Rund viermal pro Jahr erscheint unsere Grüne Bezirkszeitung, der "Neuköllner Stachel", den Sie hier finden. Außerdem freuen wir uns über einen Besuch von Ihnen auf Facebook oder Twitter.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Keine Rodungen und Fällungen zum Schutz von Vögeln

    Die grüne BVV-Fraktion erkundigt sich in einer Anfrage in der BVV am 19. Juni, ob in Neukölln in der Brut- und Setzzeit von Vögeln Hecken und Sträucher gerodet oder Bäume gefällt wurden oder werden. mehr

  • Ordentliche Bezahlung für öffentliche Aufträge

    Die grüne BVV-Fraktion fordert in der BVV am 19. Juni die Vergabe öffentlicher Aufträge an Unternehmen, die tarifgebunden sind oder sich an die Tarifverträge ihrer Branche halten. mehr

  • In Zukunft müllfreier Sport

    Die grüne BVV-Fraktion setzt sich in der BVV am 19. Juni für Mehrwegpfand bei Neuköllner Sportveranstaltungen ein. mehr

  • 2,5 Jahre Rot-Grün in Neukölln – Grüne BVV-Fraktion zieht Bilanz

    Nach der Wahl 2016 bildete die grüne Fraktion mit der SPD-Fraktion eine Zählgemeinschaft. Nach vielen Jahren in der Opposition konnten nun viele grüne Projekte eine Mehrheit finden. Nun ist die Hälfte der Amtsperiode 2016-2021 um und die grüne Fraktion zieht Bilanz. mehr

  • Wir starten Kampagne „You can Vote!“

    Am 26. Mai ist Europawahl. In Berlin lebende EU-Bürger*innen können in ihrem Herkunftsland oder in Deutschland wählen. Dazu müssen sie sich bis zum 5. Mai 2019 in den Bezirkswahlämtern registrieren. Mit der Aktion wollen wir über diese Möglichkeit informieren und in Berlin lebende EU-Bürger*innen zur Teilnahme an der Europawahl zu bewegen. mehr

Seite 1 von 43.

Kontakt

Jutta Brenauer

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0157 - 845 73 748
Mail: presse(at)gruene-neukoelln.de
facebook.com/grueneneukoelln
twitter.com/grueneneukoelln

Anschrift:

Berthelsdorfer Str. 9
12043 Berlin