Sozial-nachhaltige Beschaffung von Natursteinen

Der grüne Bezirksverordnete Christian Hoffmann möchte gegen die unfairen Arbeitsbedingungen in der globalen Natursteinindustrie vorgehen.

In einem Antrag (0981/XX) bittet er das Bezirksamt, bei zukünftigen Bauvorhaben ausschließlich fair produzierte Natursteinmaterialien einzusetzen.

Christian Hoffmann erklärte: „Durch konkrete Anforderungen an Lieferant*innen kann großer Einfluss auf eine faire Gestaltung des Handels genommen werden. So wirken die kommunalen Beschaffer*innen als Vorbild für Konsument*innen und privatwirtschaftliche Einkäufer*innen.“