Sei dabei im Wahlkampf 2021!

Wir haben in Neukölln schon gezeigt: Grüne Politik wirkt. Ob zusammen gegen teure Mieten, für echten Klimaschutz oder für die Verkehrswende. Wir wollen, dass es Grün weitergeht und kämpfen für einen offenen, solidarischen und nachhaltigen Bezirk.

Auch in Berlin wollen wir mit Bettina Jarasch als Regierende Bürgermeisterin ins Rote Rathaus einziehen. Und wir werden mit Annalena Baerbock zum ersten Mal mit einer Kanzlerkandidatin im Bundestagswahlkampf antreten. Auf allen drei Ebenen wollen wir mehr Grün!

Du wirst gebraucht als Wahlkämpfer*in am Wahlkampfstand, in der Orga, an Haustüren, als Plakathänger*in oder bei Instagram, Twitter und co. - Egal ob das der erste Wahlkampf für Dich ist oder Du schon öfter mitgemacht hast.

3 Gute Gründe, um im Wahlkampf der Grünen Neukölln mitzumachen:

1. Du kämpfst für ein Neukölln, dass solidarisch, nachhaltig und fair ist, mit mehr Stadtgrün, einer Verkehrswende und einer Neuaufteilung des öffentlichen Raums.

2. Du kämpfst mit vielen anderen Neuköllner*innen für progressive Politik vor deiner Haustür, in ganz Berlin und darüber hinaus!

3. Du stellst mit uns die Weichen für eine soziale und ökologische Zukunft.

Ich möchte euch im Wahlkampf oder bei anderen Aktionen unterstützen:

Mitmachen

Kontakt für den Wahlkampf

Linda Schwarz
Wahlkampfmanagerin

linda.schwarz(at)gruene-neukoelln.de