Wirtschaft und Arbeit

Neukölln ist ein Bezirk, der von der Kreativität der Menschen lebt. Die hiesigen Betriebe sind erfolgreich, weil Unternehmer*innen Chancen erkennen und Möglichkeiten nutzen. Es hat sich eine Kreativ- und Gründer*innen-Szene etabliert, die mit Elan neue Projekte vorantreibt. Genau diese kleinen und mittleren Unternehmen sind die wirtschaftliche Zukunft des Bezirks. Wir wollen sie unterstützen, um durch attraktive Jobs Menschen im Bezirk neue Möglichkeiten zu eröffnen. Das gilt insbesondere für die migrantische Ökonomie, die eine wichtige Säule des Neuköllner Wirtschaftslebens ist. Neben diesen Unternehmer*innen leben in Neukölln viele Menschen, die sich einbringen wollen, aber keinen Zugang zum Arbeitsmarkt finden. Um ihnen zu helfen, wollen wir ein Jobcenter schaffen, das mit individueller Unterstützung neue Perspektiven eröffnet.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Pop-Up-Gastronomie in Neukölln

    Restaurants und Cafés brauchen wegen Corona mehr Platz. Warum nicht auf Parkplätze ausweichen? Davon gibt es in Neukölln genug. Deshalb schlägt die Grüne Fraktion in der BVV am 2. Juni in einem Antrag vor, Straßenränder und Parkplätze temporär als Gastro­nomieflächen zur Verfügung zu stellen. mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    Virtuelle Bezirksgruppe | Bedingungsloses Grundeinkommen

    Liebe Aktive, wir laden Euch herzlich zur nächsten virtuellen Bezirksgruppensitzung am 26. Mai ein. Wir diskutieren rund um das Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE). Das Thema ist seit Jahren stark umstritten. Die Corona-Pandemie bringt diese Diskussion gerade wieder auf. Viele erhoffen... mehr

  • Der neue Stachel #2/2020

    Unsere neue, grüne Bezirkszeitung ist da! Als Themen mit dabei: Bezirks- und Landespolitik in der Corona-Zeit | Rechtsextremismus in Neukölln | Grüne Wohnungspolitik | Care-Arbeit | Schutz vor Häuslicher Gewalt | Schulreinigung | Tipps für Zero Waste mehr

  • Stacheliger Infobrief #4/2020

    Unser neuer Newsletter ist da voller virtueller grüner Themen: Virtuelles Grünes Neukölln | Fraktion im Home Office | Kiezgewerbe | Klimastreik | Vorkauf | Neues aus BVV, AGH & Rathaus | Was ist eigentlich... das SchwuZ? mehr

  • Corona: Neukölln hält Abstand. Neukölln hält zusammen.

    In den letzten Tagen haben wir hilfreiche Links und Hotlines mit (mehrsprachigen) Informationen, Unterstützungsangeboten und Möglichkeiten aktiv zu werden in Berlin, in Neukölln und im Kiez gesammelt, um gemeinsam und solidarisch das Corona-Virus einzudämmen. Die Liste könnt ihr hier herunterladen. mehr

Seite 3 von 14.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Wirtschaft und Arbeit kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden:

GewerkschaftsGrün Berlin & Brandenburg

Mail: info(at)gewerkschaftsgruen-berlin.de

Weitere Informationen