Aktuelle Meldungen

  • Grüne Themen in der BVV Neukölln am 18.8.

    In der BVV Neukölln am 18. August wurden mehrere Anträge und Anfragen der Grünen Fraktion diskutiert und beschlossen. Darunter eine Entschließung für gute Arbeit und gerechte Bezahlung für Krankenhaus-Beschäftigte, ein Antrag für modale Filter für die Fahrradstraße Pflügerstraße und für Partizipation in der Migrationsgesellschaft. mehr

  • Der neue Stachel ist da! Unsere grüne Bezirkszeitung rund um die Wahl

    Kurz vor der Wahl ist unser neuer Stachel da: Auf Neuköllns Straßen, in euren Briefkästen und online. Mit dabei: Bettina Jarasch, unsere Bürgermeisterkandidatin für Berlin, die Berlin klimaneutral und krisenfest machen will und unsere BVV-Kandidat*innen. Außerdem als Themen mit dabei: Klimabudget für Berlin, grüne Mietenpolitik, Deutsche Wohnen & Co. Enteignen, Kiezblocks und Flächengerechtigkeit, Schulpolitik, Hartz IV abschaffen, Beratungs- und Hilfsangebote für Frauen und viele andere grüne Themen rund um Neukölln. mehr

  • Keine politischen Diskussionsveranstaltungen mit der AfD und Nazis

    Die Parteien SPD Neukölln, Bündnis 90/Die Grünen Neukölln, CDU Neukölln und DIE LINKE Neukölln werden sich im Wahlkampf 2021 an keiner politischen Diskussionsveranstaltung beteiligen, an der Vertreter*innen der AfD, der NPD oder des „Der III. Weg“ teilnehmen. Warum sie nicht mit der AfD und Nazis diskutieren werden, stellen sie gemeinsam in der folgenden Erklärung dar. mehr

  • Die Häuser denen, die drin wohnen - Für eine Neuausrichtung des Berliner Wohnungsmarktes

    Die Kreisverbände Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg von Bündnis 90/Die Grünen Berlin haben am 03. bzw. am 10. August jeweils den gemeinsam entwickelten Antrag „Die Häuser denen, die drin wohnen – für eine Neuausrichtung des Berliner Wohnungsmarktes“ beschlossen. mehr

  • Gemeinsame Plakataktion in der Hufeisen- und Krugpfuhlsiedlung gegen Rassismus und Nationalismus

    Anlässlich der bevorstehenden Wahlen bringen am 14.8.2021 um 11 Uhr Vertreter*innen der Zivilgesellschaft, Britzer Schulen und der Neuköllner Parteien von Bündnis 90/Die Grünen, SPD und DIE LINKE 100 Plakate in der Hufeisen- und Krugpfuhlsiedlung an. Auf ihnen rufen sie gemeinsam auf, die Wahlentscheidung zu einer Abstimmung gegen Rassismus und Nationalismus zu machen. mehr

Page 4 of 188.