Aktuelle Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Kreisverband

Wir suchen ab dem 15. Januar 2022 eine*n neue*n Mitarbeiter*in im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit einem Stellenumfang von 18 bis 20 Stunden pro Woche.
Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung des Vorstandes auf dem Gebiet der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und bei der internen Kommunikation. Dazu gehören insbesondere folgende Aufgabengebiete, die sich am Bedarf orientieren:

  • das Verfassen und Verbreiten von Pressemitteilungen

  • das Aufbauen und Halten von Kontakt zu den relevanten Presse- und Medienvertreter*innen

  • die redaktionelle und gestalterische Pflege unserer Webseite 

  • die Betreuung unserer weiteren Online-Präsenzen (Twitter, Instagram, Facebook) sowie die Konzeption einer Social Media Strategie und eines Redaktionsplans

  • die Konzeption und Betreuung des monatlichen Newsletters

  • die Sichtung und Auswertung der Presse- und Medienlage

  • die Koordination von und Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen in der Erarbeitung öffentlichkeitswirksamer Formate

  • die Präsenz bei Gremien-Sitzungen und Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen

  • die inhaltliche und visuelle Gestaltung von Material für die politische Arbeit (z.B. Flyer, Poster, Sharepic) 

  • die Betreuung/Pflege der internen Kommunikationsstrukturen


Wir erwarten:

  • journalistische Erfahrungen sowie Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • einen guten Schreibstil, auch unter Zeitdruck

  • einen versierten Umgang mit Social Media Kanälen

  • Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen (bevorzugt TYPO3, Wordpress), mit Layout-/Grafik-Programmen, sowie Textverarbeitungs-Software bzw. die Bereitschaft zur selbständigen Einarbeitung in diese Programme.

  • ein politisches Gespür und Kreativität, um komplexe Inhalte attraktiv und verständlich darzustellen

  • Kenntnis bündnisgrüner Programmatik sowie die Identifikation mit den Zielen von Bündnis 90/Die Grünen und die Motivation, diese voranzubringen

  • Kenntnis der Berliner Kommunal- und Landespolitik, insbesondere in Bezug auf Neukölln, sind wünschenswert

  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Sozialkompetenz

  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

  • Bereitschaft zur Arbeit auch an Wochenenden und am Abend
     

Wir bieten:

  • eine Stelle befristet für die 19. Wahlperiode des Berliner Abgeordnetenhauses

  • Bezahlung in Anlehnung an TV-L E 10

  • ein spannendes und kreatives Arbeitsfeld

  • ein engagiertes Team

  • flexible Arbeitszeiten
     

    Eine Bewerbung auf diese und zeitgleich auf die derzeit ebenfalls vakante Stelle einer*s Mitarbeiterin*s für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der BVV-Franktion von Bündnis 90 / Die Grünen Neukölln ist möglich. Eine eventuell daraus folgende parallele Anstellung wird von beiden Arbeitgeber*innen begrüßt.

    Die Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen (ohne Foto) in einem pdf inkl. 1-2 aussagekräftigen Arbeitsproben per E-Mail an info@gruene-neukoelln.de, Bewerbungsfrist ist der 07. Januar 2022. Wir streben an, Bewerbungsgespräche in der zweiten Januarwoche zu führen.

    Wir freuen uns insbesondere über die Bewerbung von Frauen, Schwarzen Menschen und People of Color, Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte, LGBTQI+ und Menschen mit Behinderung.

    Hier geht es zur Stellenausschreibung als PDF.