Aktuelle Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in der BVV-Fraktion (Elternzeitvertretung)

Mitarbeiter*in der BVV-Fraktion (Elternzeitvertretung)

Wir suchen zum 01. Februar 2022 befristet bis 31. Juli 2022 eine*n Fraktionssachberabeiter*in als Elternzeitvertretung mit einem Stellenumfang von 25 Std/Woche
für die Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln. Die*der Fraktionsreferent*in unterstützt unsere Fraktion in inhaltlichen und
organisatorischen Fragen und Themen der Kommunalpolitik. Dazu gehören insbesondere folgende Aufgabengebiete, die sich am Bedarf orientieren:

  • Begleitung der parlamentarischen Abläufe (Einreichung von Drucksachen, Nachverfolgen, Archivieren und Aufbereiten der jeweiligen Beschlusslage)

  • Zuarbeit für Bezirksverordnete, Wissenstransfer; insbesondere Zuarbeit für Beschlüsse, Anträge und Anfragen; Rechercheaufgaben; Einholung von Expert*innenrat

  • Teilnahme an den Sitzungen der Bezirksverordnetenversammlung

  • Erstellen und Versendung der Einladung der Fraktionssitzungen, Vorbereitung der Sitzung, Protokoll und Moderation

  • Pflege und Aktualisierung des Terminkalenders sowie des Projektmanagements

  • Kontakt zur Abgeordnetenhausfraktion sowie zu Vereinen und bezirklichen Initiativen

  • Zuarbeit zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Veranstaltungsorganisation und -durchführung

  • Regelmäßige Teamsitzung mit Fraktionsgeschäftsführerin und Mitarbeiter*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Regelmäßige Besprechungen mit Fraktionsvorstand

  • Sicherstellung von Büroöffnungszeiten (Sprechstunden) – in Absprache


Wir erwarten:

  • gute Recherchefähigkeiten, inhaltliche Aufbereitung von politischen Themen und Hintergrundinformationen,

  • Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Vorteil

  • einen guten Schreibstil, auch unter Zeitdruck

  • einen versierten Umgang mit Online- Medien

  • sicherer Umgang mit Textverarbeitungs-Software sowie Projektmanagement- Software (Open Project) bzw. die Bereitschaft zur selbständigen Einarbeitung in diese Programme

  • Kenntnis der Berliner Kommunal- und Landespolitik, insbesondere in Bezug auf Neukölln

  • Kenntnis bündnisgrüner Programmatik sowie die Identifikation mit den Zielen von Bündnis 90/Die Grünen und die Motivation, diese voranzubringen

  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Sozialkompetenz

  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

  • Bereitschaft zur Arbeit auch an Wochenenden und am Abend

  • buchhalterische Kenntnisse sind von Vorteil


Wir bieten:

  • Bezahlung in Anlehnung an TV-L 10

  • ein spannendes Arbeitsfeld in der Kommunalpolitik – wo grüne Politik unmittelbar mit und für Bürger*innen gemacht wird

  • ein engagiertes Team, das für Neukölln und grüne Politik brennt

  • flexible Arbeitszeiten

Die Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen (ohne Foto) in einem pdf per E-Mail an fraktion@gruene-neukoelln.de, Bewerbungsfrist ist der 31. Dezember 2021.
Wir freuen uns insbesondere über die Bewerbung von Frauen*, Menschen mit Migrationsgeschichte, People of Color und Menschen mit Behinderung.
Die Bewerbungsgespräche finden in der ersten Januarwoche – voraussichtlich online – statt.

Hier geht es zur Stellenausschreibung als PDF.