Wirtschaft und Arbeit

Neukölln ist ein Bezirk, der von der Kreativität der Menschen lebt. Die hiesigen Betriebe sind erfolgreich, weil Unternehmer*innen Chancen erkennen und Möglichkeiten nutzen. Es hat sich eine Kreativ- und Gründer*innen-Szene etabliert, die mit Elan neue Projekte vorantreibt. Genau diese kleinen und mittleren Unternehmen sind die wirtschaftliche Zukunft des Bezirks. Wir wollen sie unterstützen, um durch attraktive Jobs Menschen im Bezirk neue Möglichkeiten zu eröffnen. Das gilt insbesondere für die migrantische Ökonomie, die eine wichtige Säule des Neuköllner Wirtschaftslebens ist. Neben diesen Unternehmer*innen leben in Neukölln viele Menschen, die sich einbringen wollen, aber keinen Zugang zum Arbeitsmarkt finden. Um ihnen zu helfen, wollen wir ein Jobcenter schaffen, das mit individueller Unterstützung neue Perspektiven eröffnet.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Termin: 19:00 Uhr

    Einladung zur Diskussion des Grünen Programmentwurfs zur Bundestagswahl

    Der Entwurf für das Grüne Wahlprogramm ist fertig, die Frist für Änderungsanträge abgelaufen und wir sind gespannt auf die kommende Bundesdelegiertenkonferenz (BDK) vom 26. bis 28. April hier in Berlin, auf der über die vielen Änderungsanträge diskutiert und das Programm beschlossen werden wird. Zur... mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    Einladung zur Diskussion über Grüne Arbeitsmarktpolitk

    Die AG Soziales unserer Bezirksgruppe lädt herzlich ein zu ihrem nächsten Treffen am 16. Januar 2013 um 19 Uhr in unserer Geschäftsstelle zum Thema Grüne Arbeitmarktpolitk.  Am 07. Januar 2013 wurde das neue Grüne Rahmenprogramm für eine aktive Arbeitsmarktpolitik im Rahmen eines Pressegesprächs... mehr

  • Termin: 14:30 Uhr

    Einladung zur Ausstellungseröffnung "Arbeit ohne Wert?"

    Bezirksstadtrat Bernd Szczepanski lädt zur Eröffnung der Fotoausstellung “Arbeit ohne Wert?“ am 03. September 2012  um 14:30 Uhr ins Rathaus Neukölln (Altbau 2. Etage, vor dem BVV-Saal) ein. In dieser Ausstellung, erstellt durch das Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V., werden lebensgroße... mehr

  • Neuköllner Zählgemeinschaft dreht die Musik leiser

    Zur Ablehnung des grünen Antrags "Fair statt prekär: Tarifvertrag für Dozent_innen der VHS und der Musikschule" erklärt die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln: Mit der Ablehnung eines grünen Antrags für eine Verbesserung der Beschäftigungsverhältnisse von Musik- und... mehr

  • Neukölln für ein besseres Europa

    Das Faltblatt können Sie sich hier herunterladen (PDF-Datei).

    Am nächsten Sonntag ist Europawahl In unserem Info-Faltblatt, das wir in diesen Tagen an vielen Infoständen in ganz Neukölln verteilen, finden Sie viele Argumente, warum es sich lohnt, zur Wahl zur gehen und Sie diese wichtige Entscheidung nicht anderen überlassen sollten. Grün kämpft für ein... mehr

Seite 5 von 6.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Wirtschaft und Arbeit kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden:

GewerkschaftsGrün Berlin & Brandenburg

Mail: info(at)gewerkschaftsgruen-berlin.de

Weitere Informationen