Wirtschaft und Arbeit

Neukölln ist ein Bezirk, der von der Kreativität der Menschen lebt. Die hiesigen Betriebe sind erfolgreich, weil Unternehmer*innen Chancen erkennen und Möglichkeiten nutzen. Es hat sich eine Kreativ- und Gründer*innen-Szene etabliert, die mit Elan neue Projekte vorantreibt. Genau diese kleinen und mittleren Unternehmen sind die wirtschaftliche Zukunft des Bezirks. Wir wollen sie unterstützen, um durch attraktive Jobs Menschen im Bezirk neue Möglichkeiten zu eröffnen. Das gilt insbesondere für die migrantische Ökonomie, die eine wichtige Säule des Neuköllner Wirtschaftslebens ist. Neben diesen Unternehmer*innen leben in Neukölln viele Menschen, die sich einbringen wollen, aber keinen Zugang zum Arbeitsmarkt finden. Um ihnen zu helfen, wollen wir ein Jobcenter schaffen, das mit individueller Unterstützung neue Perspektiven eröffnet.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Ordentliche Bezahlung für öffentliche Aufträge

    Die grüne BVV-Fraktion fordert in der BVV am 19. Juni die Vergabe öffentlicher Aufträge an Unternehmen, die tarifgebunden sind oder sich an die Tarifverträge ihrer Branche halten. mehr

  • Verleih von Mehrweggeschirr für öffentliche Feste

    Mehrweg statt Einweg: Die grüne Fraktion setzt sich für einen mobilen Geschirr- und Reinigungsservice für öffentliche Feste und Veranstaltungen ein. mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    Bezirksgruppe, Thema: Ernährungswende

    Ernährungswende jetzt! – für ein zukunftsfähiges Ernährungssystem, ökologisch und sozial gerecht, in Neukölln und ganz Europa. Das fordern mittlerweile nicht mehr nur wir Grüne und das breite Bündnis „wir haben es satt“, sondern auch Menschen aus der Landwirtschaft und ... mehr

  • Die BVV-Sitzung am 18.3.2019

    Am 18.3. kam die Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung erneut zu einer Sondersitzung zusammen, um vertagte Anfragen und Anträge zu beraten und abzustimmen. Unsere Anträge zum kostenlosen Lastenrad-Verleih, zu fair produzierten Natursteinen und zur Geschwindigkeitsbegrenzung in der Hufeisensiedlung wurden angenommen. mehr

  • Personalverstärkung für die Neuköllner Gartenarbeitsschule

    Gemeinsam mit der SPD-Fraktion in der BVV Neukölln bitten wir in einem Antrag das Bezirksamt, sich beim Senat dafür einzusetzen, die Personalsituation der August-Heyn-Gartenarbeitsschule (AHGAS) zu verbessern. mehr

Seite 1 von 9.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Wirtschaft und Arbeit kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden:

GewerkschaftsGrün Berlin & Brandenburg

Mail: info(at)gewerkschaftsgruen-berlin.de

Weitere Informationen