Mieten und Stadtentwicklung

Fast täglich machen neue Kneipen und Bars, neue Geschäfte und Galerien in unserem Bezirk auf. Was frischen Wind nach Neukölln bringt, treibt gleichzeitig die soziale Spaltung voran: Die Mieten steigen rasant und die Konkurrenz um Flächen und Räume nimmt zu. Neue, teure Wohnkomplexe werden gebaut, während parallel immer mehr Menschen aus ihren Mietwohnungen verdrängt werden. Wir Grüne wollen den Wandel unserer Stadt mit all seinen Chancen und Herausforderungen sozialverträglich und ökologisch gestalten und dabei das erhalten, was unsere Kieze so liebenswert macht: Die soziale Durchmischung, das selbstverständliche Miteinander verschiedener Lebenskonzepte und kleinteilige, dezentrale Strukturen aus Wohnen, Einkaufen, Arbeiten und freien Grünflächen. Das passiert nicht von allein – sondern nur mit einer Politik, die dieser Entwicklung Regeln und Rahmen setzt.

Auf unserer Sonderseite erfährst du alles rund ums Thema Milieuschutz in Neukölln.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Termin: 20:00 Uhr

    Mietenwahnsinn: Neukölln, Berlin, Europa

    Wir diskutieren über den Einfluss europäischer Politik und Wirtschaft auf die Mietenkrise hat und europäische Lösungen. Mit Lisa Paus MdB, Aktivistin Elena Poeschl, Bezirkstadtrat Jochen Biedermann, Wibke Werner (Berliner Mieterverein e.V.) und Werner Landwehr (Regionalleiter der GLS Bank Berlin). mehr

  • Termin: 11:00 Uhr

    Kiezspaziergang „Entdecke Europa in Neuköllns Kiezen“ mit Jochen Biedermann und Stadtführer Reinhold Steinle

    Schnürt eure bequemen Schuhe! Am Sonntag, den 5. Mai laden wir euch ganz herzlich zum Kiezspaziergang „Entdecke Europa in Neuköllns Kiezen“ ein. Unser Bezirksrat Jochen Biedermann und der Stadtführer Reinhold Steinle werden uns durch die Kieze Neuköllns führen, uns Geheimnisse verraten und zeigen,... mehr

  • Stacheliger Infobrief #4/2019

    Unser Newsletter ist da. U.a. mit den Themen: Europawahlkampf | Queer-Beauftragte für Neukölln | Verkehrswende | Vorkaufsrecht | Erster geschützter Radstreifen | Neues aus der BVV | Neues aus dem Abgeordnetenhaus | Wer ist eigentlich Christian Demmelmeier? mehr

  • Protest der Kiezkneipe „Syndikat“ unterstützen

    Der Neuköllner Kiezkneipe „Syndikat“ wurde Anfang des Jahres gekündigt. Seitdem kämpft das betreibende Kollektiv gegen die drohende Schließung. Der grüne Bezirksverordnete Christian Hoffmann will den Protest unterstützen und dem „Syndikat“ erlauben, „ein Protest-Parklet auf einem Autostellplatz zu errichten“. mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    AG Stadtentwicklung

    Mehr Infos zur AG gibt's hier. mehr

Seite 2 von 50.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Mieten und Stadtentwicklung kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden:

Jochen Biedermann
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Bürgerdienste
jochen.biedermann(at)gruene-neukoelln.de