Gesundheit und Soziales

Wir wollen in Neukölln ein gesundes Umfeld für alle schaffen: Sport- und Bewegungsmöglichkeiten, gutes Kita- und Schulessen, flächendeckende medizinische Versorgung und eine neue Ausrichtung in der Drogen- und Suchtpolitik. Wir setzen auf Prävention, Hilfen und den Ausbau von Möglichkeiten – für ein gutes und gesundes Leben für alle Neuköllner*innen, unabhängig von Alter und Lebenslage.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Neuköllner Queerbeauftragte*

    Angesichts fortschreitender Diskriminierung und Gewalt gegenüber queeren Menschen, fragt die grüne Bezirksverordnete Ursula Künning in der BVV am 27.2.2019 in einer Großen Anfrage, ob das Bezirksamt gedenkt, eine Stelle als Queerbeauftragte* einzurichten. mehr

  • Stacheliger Infobrief #1/2019

    Unser neuer Newsletter ist da. Mit den Themen: Neuer Vorstand | Europawahl | Lastenfahrräder | Mieter*innenschutz | Tempo 30 | Kältehilfe | Wer ist eigentlich Milena Oschmann? mehr

  • Erster Neuköllner Drogenkonsumraum eröffnet

    Heute öffnet der erste Drogenkonsumraum des Bezirks in der Karl-Marx-Straße. Das ist gut für Drogenkonsument*innen und Anwohner*innen. Damit wird eine langjährige grüne Forderung umgesetzt. mehr

  • Wir sammeln Spenden für die Neuköllner Kältehilfe

    Der Winter ist noch lange nicht vorbei. Deshalb rufen wir noch einmal zu Sachspenden für die Neuköllner Kältehilfeeinrichtungen auf. Diesmal gehen die Spenden an BABB e.V. in der Teupitzer Str. 38. Ihr könnt eure Beiträge bis zum 7.2. in unsere Geschäftsstelle bringen. mehr

  • Wir sammeln Spenden für die Kältehilfe

    Bis zum 17.1. könnt ihr Kaffee, Tee, haltbare Nahrung, Hygieneartikel und Waschmittel in unsere Geschäftsstelle bringen. Wir werden die Sachspenden dann gesammelt an KUBUS e.V. übergeben. mehr

Seite 4 von 34.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Gesundheit und Soziales kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden: