Gesundheit und Soziales

Wir wollen in Neukölln ein gesundes Umfeld für alle schaffen: Sport- und Bewegungsmöglichkeiten, gutes Kita- und Schulessen, flächendeckende medizinische Versorgung und eine neue Ausrichtung in der Drogen- und Suchtpolitik. Wir setzen auf Prävention, Hilfen und den Ausbau von Möglichkeiten – für ein gutes und gesundes Leben für alle Neuköllner*innen, unabhängig von Alter und Lebenslage.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Grüne Neukölln bei der Bio-Brotbox Berlin-Brandenburg 2012

    Das Facetten-Magazin Neukölln berichtet vom alljährlichen Bio-Brotboxen-Packen in den Hallen des Neuköllner Bio-Großhändlers Terra Naturkost. Bei dieser Aktion, die in zahlreichen Städten und Regionen des Landes stattfindet, bekommen Erstklässler_innen zur Einschulung eine wieder verwendbare... mehr

  • Termin: 18:30 Uhr

    Veranstaltungsankündigung: Armut und Zwang oder grüne Teilhabe?

    Die soziale Schere in unserer Gesellschaft geht auseinander. Das zeigt sich an der Verteilung von Einkommen und Vermögen, aber auch am Zugang zu guter Bildung, Arbeit und Gesundheit. Diesem Auseinanderfallen unserer Gesellschaft stellen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eine soziale Idee entgegen, die... mehr

  • Bezirksverordnetenversammlung am 13. Juni 2012

    Am Mittwoch, den 13. Juni 2012 tagt die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ab 17 Uhr im Rathaus Neukölln. In unseren grünen Anträgen und Großen Anfragen beschäftigen wir uns in dieser BVV schwerpunktmäßig mit den Themen Bildung und Gesundheit. Mahi Christians-Roshanai befragt das Bezirksamt in... mehr

  • Stadtradt Bernd Szczepanski im Interview bei Frontal 21

    Am 22. Mai 2012 brachte das ZDF-Politmagazin Frontal 21 unter dem Titel "Kriminelle Geschäfte mit der Pflege" einen Bericht über betrügerische Pflegedienste und die Schwierigkeiten der Behörden bei der Aufklärung und Kontrolle. Dabei berichtete es auch aus der Praxis in Berlin-Neukölln und befragte... mehr

  • Erhöhung der Richtwerte für Wohnkosten reicht nicht aus!

    Erklärung der AG Soziales von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln: Die Neuköllner Grünen kritisieren die unzureichende Erhöhung der Richtsätze der Unterkunftskosten für ALG-II-Empfänger_innen wie sie Sozialsenator Czaja am 03. April 2012 verkündet hat. Danach steigen die Sätze lediglich zwischen 4 bis... mehr

Seite 18 von 24.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Gesundheit und Soziales kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden: