Gesundheit und Soziales

Wir wollen in Neukölln ein gesundes Umfeld für alle schaffen: Sport- und Bewegungsmöglichkeiten, gutes Kita- und Schulessen, flächendeckende medizinische Versorgung und eine neue Ausrichtung in der Drogen- und Suchtpolitik. Wir setzen auf Prävention, Hilfen und den Ausbau von Möglichkeiten – für ein gutes und gesundes Leben für alle Neuköllner*innen, unabhängig von Alter und Lebenslage.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Besser spät als nie: Milieuschutz in Neukölln wird ausgeweitet

    Seit gestern steht fest: Neukölln bekommt drei weitere Milieuschutzgebiete. Nach dem Reuter- und dem Schillerkiez haben die Voruntersuchungen ergeben, dass auch in den Gebieten Flughafenstraße/Donaustraße, Rixdorf und Körnerpark/Rollberg die Voraussetzungen dafür erfüllt sind. mehr

  • Ayla darf nicht aus ihrer Heimat Neukölln abgeschoben werden

    In einem gemeinsamen Aufruf fordern die Neuköllner Direktkandidaten im Wahlkreis 3 (Grüne, Linke, Piraten, SPD) und Vertreter*innen der Neuköllner Politik und Zivilgesellschaft den Innensenator zum Einlenken auf. mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    GewerkschaftsGrün

    GewerkschaftsGrün Berlin & Brandenburg trifft sich jeden zweiten Donnerstag im Monat um 19 Uhr in der Grünen Geschäftsstelle. Wir wollen die Arbeit der politischen Gremien und Parlamentsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen in Fragen aus dem Bereich Arbeit und Soziales unterstützen, begleiten und bereichern. mehr

  • Termin: 19:30 Uhr

    Demo: Husten, wir haben ein Problem!

    Jeder Mensch hat das Recht auf saubere Luft und die Unversehrtheit der Gesundheit. Bei der Anti-Feinstaub-Demo "Husten, wir haben ein Problem" wollen Vertreter*innen der Grünen Neukölln gemeinsam mit anderen Aktivist*innen ein Zeichen setzen, dass die Landesebene endlich wirksame Maßnahmen gegen die Belastung der Bürger*innen Berlins durch Luftschadstoffe durchführen muss. mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    Kiezgespräch: Mietpreisbremse und Co.

Seite 12 von 26.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Gesundheit und Soziales kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden: