Gesundheit und Soziales

Wir wollen in Neukölln ein gesundes Umfeld für alle schaffen: Sport- und Bewegungsmöglichkeiten, gutes Kita- und Schulessen, flächendeckende medizinische Versorgung und eine neue Ausrichtung in der Drogen- und Suchtpolitik. Wir setzen auf Prävention, Hilfen und den Ausbau von Möglichkeiten – für ein gutes und gesundes Leben für alle Neuköllner*innen, unabhängig von Alter und Lebenslage.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • 48 Sekunden Neukölln: Teil 3 der Video-Serie

    Im dritten Teil unserer Video-Serie zur Wahl 2016 hofft Karl an einem heißen Sommertag auf Erfrischung im Landwehrkanal. Doch er wird bitter enttäuscht. Hier geht es zum Video. mehr

  • 48 Sekunden Neukölln: Teil 2 der Video-Serie

    Unsere Video-Serie zur Wahl 2016 zeigt Alltagsprobleme in Neukölln – vielfach diskutiert und trotzdem noch immer nicht gelöst. Hier geht es zum zweiten Teil der Reihe: Nina und Karl vs. Ganja-Hater. mehr

  • Termin: 17:30 Uhr

    Kösslers Kiezgespräch: Berlin macht Energiewende – wer macht mit?

    Georg Kössler, Klimaaktivist und Grüner Direktkandidat im Wahlkreis 3, lädt am 12. August zum Kiezgespräch, um mit Robert Habeck (Grüner Energiewendeminister Schleswig-Holstein) und Dr. Christine Kühnel (BUND Berlin) über die Energiewende in Berlin zu diskutieren. mehr

  • Stacheliger Infobrief 5/2016

    Unser neuer Newsletter ist da, dieses Mal mit einem bunten Blumenstrauß an Themen. Wir berichten von der letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung in dieser Wahlperiode und von vielen Grünen Aktionen im Bezirk, unter anderem zu den Themen Fahrrad, Beteiligung, Verdrängung und Geflüchtete. mehr

  • Grüne Neukölln starten Plakatkampagne "Rangezoomt: Neukölln konkret"

    Wahlkämpfe sind geprägt von blumigen Botschaften und schmissigen Slogans. Uns reicht das nicht. Mit unserem Projekt "Rangezoomt: Neukölln konkret" schauen wir genauer hin und zeigen, wo wir im Bezirk konkret etwas besser machen wollen. Dafür haben wir eine ganz spezielle Plakatreihe entworfen. mehr

Seite 10 von 25.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Gesundheit und Soziales kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden: