Frauen und Queer

Von einer tatsächlichen Gleichstellung von Frauen und Männern sind wir leider noch weit entfernt, auch in Neukölln. Noch immer werden Frauen täglich ihrer Möglichkeiten beraubt. Dabei haben wir so viele starke Frauen, die Neukölln erst am Laufen halten. Auch queere Menschen sind eine große Bereicherung für uns. Aber auch sie können sich nach wie vor in Neukölln nicht frei entfalten. Wir freuen uns über eine wachsende queere Szene im Norden des Bezirks, dies täuscht aber nicht darüber hinweg, dass queere Menschen nach wie vor unter Diskriminierung und Gewalt leiden. Auch Senior*innen werden viel zu häufig ausgegrenzt. Genau das wollen wir nicht länger akzeptieren. Denn häufig geht es nur um eine bessere Infrastruktur und kleinere Hilfen, um Menschen zu ermöglichen, sich in die Gesellschaft einzubringen. Daher wollen wir für und mit diesen Gruppen Schutzräume sichern und neue Freiräume erkämpfen.

Aktuelle Meldungen zum Thema

  • Für mehr Diversität in der Kommunalpolitik

    Mit einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe wollen Bündnis 90/Die Grünen Neukölln einen Diskurs über gleichberechtigte politische und gesellschaftliche Teilhabe in Neukölln anstoßen. mehr

  • Stacheliger Infobrief #8/2018

    Offene Gesellschaft | Mehr Diversität in Politik und Gesellschaft | Drei BVV-Sitzungen im September | Mietenkampagne „Rette Deinen Kiez“ | Kältebahnhöfe | Brotboxen für Erstklässler | Neues aus dem AGH | Termine mehr

  • Die BVV-Sitzung am 26.9.

    Erhalt der Kiezkneipe Syndikat | Rechte Hetze und Gewalt | Unterbringung von geflüchteten Frauen | Menschen mit Behinderungen im RBB-Rundfunkrat | Nächste BVV am 15.10. | Unsere Bürgerdeputierte gewählt mehr

  • Grüne Themen in der Neuköllner BVV am 26.9.

    Geschlechtergerechte Formulare | U-Bahnhöfe für Obdachlose offenhalten | Ausweichstandort für Kinder- und Jugendzentrum „Blueberry Inn“ | Neukölln oder Chemnitz - Neonazis und Rassisten entschieden entgegentreten! mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    Frauen*Schreibtreffen für die Frauen*Konferenz

    Das Treffen ist offen für alle interessierten Frauen* aus unserem Kreisverband und dient der Vorbereitung der Frauen*Konferenz am 13. Oktober und unserer gemeinsamen politischen Arbeit. mehr

Seite 4 von 12.

Kontakt

Für weitere Informationen zum Thema Frauen und Queer kannst du dich an diese Ansprechpersonen wenden: