Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

Für alle Medienanfragen rund um die Grüne Politik in Neukölln und in der Bezirksverordnetenversammlung wenden Sie sich bitte an unseren Referenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Gerne stellt er den Kontakt zu unseren Amts- und Mandatsträger*innen her. Unser Kreisvorstand, unser Grüner Bezirksstadtrat Jochen Biedermann und die Mitglieder unserer BVV-Fraktion stehen Ihnen für Interviews, Hintergrundgespräche oder konkrete Anfragen zur Verfügung.

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Pressemittelungen von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln sowie von der Grünen BVV-Fraktion. In unserem Grünen Newsletter berichten wir einmal im Monat über unsere Arbeit, die BVV und Neues aus dem Kiez. Sie können den "Stacheligen Infobrief" abonnieren oder online lesen. Rund viermal pro Jahr erscheint unsere Grüne Bezirkszeitung, der "Neuköllner Stachel", den Sie hier finden. Außerdem freuen wir uns über einen Besuch von Ihnen auf Facebook oder Twitter.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Grüne Postkartenaktion startet: Mehr Platz für dein Fahrrad

    Kein Fahrradständer vor dem Einkaufszentrum? Alle Bügel an der U-Bahn-Station schon voll? Sogar an Bäumen und Laternen kein Platz mehr? Damit ist jetzt Schluss! mehr

  • BVV Neukölln: Vorkaufsrecht stärken – Verdrängung stoppen

    Immer mehr Häuser im Neuköllner Norden wechseln den Besitzer. Wohnungen werden luxussaniert, Alteingesessene verdrängt. Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln fordert deshalb den Bezirk auf, sein Vorkaufsrecht wahrzunehmen und sich damit der rasanten Gentrifizierung entgegen zu stellen. mehr

  • Termin: 18:30 Uhr

    Kommunalpolitischer Frühlingsempfang 2016

    Zum vierten Mal lädt die Grüne BVV-Fraktion zum kommunalpolitischen Frühlingsempfang ins Neuköllner Rathaus. Auch dieses Jahr soll damit wieder ein Zeichen gesetzt werden für ein solidarisches Miteinander in Neukölln – und gegen rechten Populismus. mehr

  • Roter Teppich für Neuköllner Fahrradfahrer*innen

    In einer Flashmob-Aktion rollen unsere Direktkandidat*innen Susanna Kahlefeld, Anja Kofbinger und Georg Kössler Neuköllns Radfahrer*innen den roten Teppich aus. mehr

  • BVV Neukölln: Ehre, wem Ehre gebührt – Wissmann und Woermann müssen weg!

    Die Wissmannstraße und die Woermannkehre sollen umbenannt werden – das fordert ein Antrag der Grünen Fraktion, der am Mittwoch in der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung eingebracht wird. Stattdessen möchte die Fraktion zum Beispiel Frauen der kolonialen Befreiungs- und Emanzipationsbewegungen aus den Ländern Afrikas ehren. mehr

Seite 14 von 33.

Kontakt

Raphael Schanz

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0157 - 845 73 748
Mail: presse(at)gruene-neukoelln.de
facebook.com/grueneneukoelln
twitter.com/grueneneukoelln

Anschrift:

Berthelsdorfer Str. 9
12043 Berlin