Bündnis 90/Die Grünen in Neukölln

Treffen der Bezirksgruppe in unserer Geschäftsstelle

Bis vor einigen Jahren wurde Grüne Politik in Neukölln von einer sehr überschaubaren Gruppe von Aktiven ohne feste Räumlichkeiten gemacht. Durch unermüdliche Arbeit und viel Engagement haben wir es über die Jahre geschafft, Grüne Politik in Neukölln fest zu etablieren. Im Frühjahr 2006 konnten wir unsere Geschäftsstelle in der Berthelsdorfer Straße eröffnen. Seitdem ist die Zahl unserer Mitglieder stetig gewachsen mittlerweile sind wir schon über 400 bekennende Grüne Neuköllner*innen.

Unsere aktiven Mitglieder treffen sich alle zwei Wochen zur Bezirksgruppensitzung in der Geschäftsstelle. Diese Treffen sind öffentlich, man muss also nicht Mitglied bei uns sein, um daran teilzunehmen und mitzudiskutieren.

Einzelne Mitglieder der Bezirksgruppe arbeiten auch in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften vertieft an speziellen Themen oder Projekten. Auch hier sind neue Mitstreiter*innen immer sehr willkommen. 

Eine wichtige Grundlage der Arbeit unseres Kreisverbands sind unsere Grünen Regeln.

Für neue Mitglieder oder solche, die es vielleicht werden wollen, gibt es mehrmals im Jahr ein Neuentreffen, bei dem alle Fragen rund um die Grünen Neukölln beantwortet werden. Der genaue Termin wird hier auf der Webseite bekannt gemacht bzw. kann in unserer Geschäftsstelle erfragt werden.

Öffentlichkeit und Hausrecht

Für alle unsere Treffen und Veranstaltungen gilt grundsätzlich: Sie finden öffentlich statt. Wir behalten uns jedoch vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu unseren Veranstaltungen zu verwehren oder sie von diesen auszuschließen.

Aktuelle Meldungen

  • BVV Neukölln: Grüne und SPD unterzeichnen Zählgemeinschaftsvereinbarung

    Jetzt ist es offiziell: Bündnis 90/Die Grünen und die SPD Neukölln bilden für die nächsten fünf Jahre eine Zählgemeinschaft. Am Montagabend haben Vertreter*innen der beiden Parteien sowie der BVV-Fraktionen im Neuköllner Rathaus die Zählgemeinschaftsvereinbarung unterschrieben. mehr

  • Neues Farbenspiel in Neukölln

    SPD und Grüne haben beschlossen, Verhandlungen über eine gemeinsame Zählgemeinschaft aufzunehmen. Das berichtet das Berliner Abendblatt am 19. Oktober 2016. Jochen Biedermann sprach von einem "Kompromiss, mit dem alle Beteiligten gut leben können". mehr

  • Mitgliederversammlung bestätigt Zählgemeinschaftsvereinbarung mit der SPD

    Die Mitgliederversammlung der Grünen Neukölln hat am Montag, den 18. Oktober 2016, die Zählgemeinschaftsvereinbarung mit der SPD ohne Gegenstimme angenommen. Damit ist der Weg für eine rot-grüne Zusammenarbeit in der Bezirksverordnetenversammlung frei. Am 24. Oktober soll die Vereinbarung im Rathaus unterzeichnet werden. mehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    Mitgliederversammlung

    Auf unserer nächsten Mitgliederversammlung haben wir viel vor: Wir wollen eine Zählgemeinschaftsvereinbarung beschließen und eine*n Stadtratskandidat*in wählen. Außerdem können sich Interessierte als Bürgerdeputierte zur Wahl stellen. mehr

  • Doppelspitze für Neukölln: Grüne Fraktion wählt neue Vorsitzende

    Unsere Fraktion hat gestern ihre neuen Vorsitzenden für die kommende Wahlperiode gewählt. Wie in Grünen Gremien üblich, wird der Fraktion in Zukunft eine Doppelspitze vorstehen, die geschlechtergerecht mit einer Frau und einem Mann besetzt ist. mehr

Seite 7 von 24.

Kontakt

So erreichst du unsere Geschäftsstelle:

Tel: 030 - 671 208 - 12
Fax: 030 - 671 208 - 11
Mail: info@gruene-neukoelln.de

Anschrift:

Berthelsdorfer Str. 9
12043 Berlin

Öffnungszeiten:

Dienstags: 16 - 18 Uhr
Mittwochs: 10 - 13 Uhr (nicht an BVV-Sitzungstagen, Sitzungstermine hier)
Donnerstags: 16 - 18 Uhr
Freitags: 10 - 13 Uhr

Mitarbeiterin:

Carola Scheibe-Köster