Aktuelle Meldungen

  • Ein Bier mit dem Stadtrat.

    Die Kneipensprechstunde von Jochen Biedermann war ein Experiment. Probleme wurden nicht gelöst. Aber Mieter*innen verschiedener Wohnhäuser in Neukölln redeten miteinander, tauschten sich aus und lernten mehr über die bezirklichen Möglichkeiten, unsozialen Mietsteigerungen etwas entgegenzusetzen. mehr

  • Die BVV-Sitzung in 18 Tweets

    Am 15.11. tagte die Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung. Es ging u.a. um die gestohlenen Stolpersteine, den Angriff auf einen AfD-Politiker, die Umgestaltung des Hermannplatzes, die Wohnbebauung des Blub-Geländes, Schulneubau, Jugendclubs, das Neuköllner Jobcenter und last but not least di neuen Schuhe des grünen Stadtrats. mehr

  • Wo geht’s denn hier zur Selbstbestimmung?!

    Frauen*gremien sind kein Gedöns, finden Anna und Vivian. Sie waren gemeinsam mit zehn weiteren Neuköllner Grünen auf der Frauen*vollversammlung des Landesverbandes am 11. November. Gerade in Zeiten, in denen anti-emanzipatorische Stimmen Aufwind erfahren, müssen grundlegende feministische Errungenschaften für alle Geschlechter verteidigt und weitergedacht werden. Zum Beispiel ganz konkret mit einem Antrag zur Reform der Frauen*vollversammlung. mehr

  • Kiezgespräch: Die Weltklimakonferenz & die Rolle der EU

    Beim Kiezgespräch unserer AG Klima, der LAG Europa und Georg Kössler, MdA, am 20.11. wurde klar: Es liegt noch ein langer Weg vor uns bis zum 2-Grad-Limit. mehr

  • Geänderte Sprechzeiten bis Ende des Jahres

    Bis zum Ende des Jahres sind die Geschäftstelle des Kreisverbandes und das Büro der BVV-Fraktion nur eingeschränkt besetzt. mehr

Seite 5 von 137.