Aktuelle Meldungen

  • Ayla darf nicht aus ihrer Heimat Neukölln abgeschoben werden

    In einem gemeinsamen Aufruf fordern die Neuköllner Direktkandidaten im Wahlkreis 3 (Grüne, Linke, Piraten, SPD) und Vertreter*innen der Neuköllner Politik und Zivilgesellschaft den Innensenator zum Einlenken auf. mehr

  • Grüne Fraktion fordert Fahrradstellplätze auf Fahrbahnen

    Fahrradbügel statt Autoparkplätze? Das Bezirksamt Neukölln sagt dazu bisher kategorisch "Nein". Bündnis 90/Die Grünen fordern nun ein Umdenken. "Das Bezirksamt muss endlich seine Blockadehaltung aufgeben", sagt Jochen Biedermann, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen. mehr

  • Gemeinsam gegen Rassismus mit Claudia Roth und Aiman Mazyek

    Um ein Zeichen zu setzen gegen rechten Populismus und für die Akzeptanz unserer multireligiösen Gesellschaft, haben Claudia Roth, Vizepräsidentin des Bundestags, und Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime, am 30. Mai 2016 die Neuköllner Dar Assalam Moschee besucht. mehr

  • Grüne Neukölln unterstützen Volksentscheid Fahrrad

    Schon in den vergangenen Wochen haben Mitglieder der Neuköllner Grünen die Unterschriftensammlung unterstützt, nun steht der ganze Kreisverband offiziell hinter den Forderungen des Volksbegehrens. Wir wollen die Bedingungen zum Radfahren in unserem Bezirk spürbar verbessern. mehr

  • Stacheliger Infobrief 3/2016

    Unser neuer Newsletter ist da – und vollgepackt mit den unterschiedlichsten Themen. Von den Dauerbrennern Milieuschutz und Geflüchtetenunterkünfte über die Umbenennung der Wissmannstraße bis zur Gedenkstätte von Mordopfer Burak Bektaş, gab es in der BVV viel zu diskutieren. Beim Kreisverband laufen derweilen die Vorbereitungen auf die Wahlen im September auf vollen Touren. Wir haben unsere Kandidat*innen aufgestellt, ein Programm verabschiedet – und es gibt eine neue Homepage. mehr

Seite 41 von 143.