Aktuelle Meldungen

  • Wahl in Neukölln: Grüne noch stärker in der BVV / Klare Kante gegen die AfD

    Bei der gestrigen Wahl konnten wir auf Bezirksebene noch einmal zulegen: 14,9 Prozent bedeuten einen Zuwachs von 1,4 Prozent im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren. Künftig werden wir damit neun statt acht Bezirksverordnete stellen. In Nord-Neukölln verteidigten Anja Kofbinger und Susanna Kahlefeld ihre Direktmandate. mehr

  • Neukölln soll zwei neue Fahrradstraßen bekommen

    Die B.Z. berichtet am 17. September 2016 über einen Antrag der Grünen Fraktion, die Bürknerstraße ganz und die Weserstraße zwischen Kottbusser Damm und Pannierstraße zu Fahrradstraßen zu erklären. Dort gilt dann: gesperrt für Durchgangsverkehr, Radler haben Vorrecht. mehr

  • Lebensschützer, AfD und Abtreibung: Sorge um den Backlash

    Sexuelle Selbstbestimmung, Recht auf Abtreibung – längst unumstrittene Frauenrechte in Deutschland, oder nicht? Über diese und andere Fragen diskutierte unsere Grüne Abgeordnete Anja Kofbinger mit anderen Gästen im September 2016 bei einer Veranstaltung im taz Café. mehr

  • Grüner Blog: Die Angstmacher*innen

    Die AfD schürt und instrumentalisiert Ängste für ihre machtpolitischen Ziele, propagiert eine Politik der Spaltung der Gesellschaft und leugnet Konstanten der Menschheitsgeschichte für ihren Kulturkampf gegen jegliche gesellschaftliche Entwicklung. Ein Blogbeitrag von Annette Heppel. mehr

  • Unsere Plakate in Neukölln: Mehr als nur Blabla

    Wir haben in diesem Wahlkampf mal etwas Neues ausprobiert und Plakate aufgehängt, die sich ganz konkret auf einen bestimmten Ort und ein bestimmtes Thema beziehen. Im Video erklärt Jochen Biedermann, worum es uns bei RANGEZOOMT: NEUKÖLLN KONKRET geht. mehr

Seite 40 von 152.