Aktuelle Meldungen

  • Großer Andrang und viele Emotionen in der Gropiusstadt

    Unter dem Titel „Mieterhöhungen nach Modernisierung - Was können Mieter*innen tun?“ luden Bündnis 90/Die Grünen Neukölln am Mittwoch, den 6.6.2018, zu einer öffentlichen Informationensveranstaltungen ein, um über Modernisierungen und Mieterhöhungen in der Gropiusstadt zu informiert. mehr

  • Stacheliger Infobrief #5/2018

    In unserem aktuellen Newsletter geht es um die vielen Demos und Aktionen und die Ergebnisse der letzten Neuköllner BVV. Außerdem präsentieren wir euch Neues von der Grünen Jugend und der AG Antifaschismus. Mitte Mai haben wir eine Mitgliederversammlung abgehalten. Deshalb freuen wir uns, euch unseren neuen, stellvertretenden Bürgerdeputierten im Ausschuss für Schule, Bildung und Kultur vorzustellen: Kadir Sahin. mehr

  • Die BVV-Sitzung in acht Tweets

    Am 30.5. tagte die Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung: #EisfuerAlle +++ Wahl unseres stellvertretenden Bürgerdeputierten +++ Sonntagsöffnung für Spätis +++ mehr

  • Grüne Themen in der Neuköllner BVV am 30.5.

    In der Sitzung der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung am morgigen Mittwoch, den 30. Mai, bringt die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln folgende Anträge und Anfragen ein: mehr

  • Bezirksgruppe mit Canan Bayram & Jochen Biedermann

    Rasant steigende Mieten, Entmietungen, Käufe von Mietswohnhäusern durch Spekulant*innen, Verdrängung, enorme Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche, Modernisierungen und damit verbundene unverhältnismäßige Umlagen auf Mieter*innen – all das sind Dinge, von denen viele Neuköllner*innen betroffen sind. mehr

Seite 13 von 155.