Aktuelle Meldungen

  • Parkraumbewirtschaftung in Nord-Neukölln

    Parkraumbewirtschaftung kann sinnvoll sein, um den Parkdruck zu senken, unnötigen Parksuchverkehr zu vermeiden und Falschparker*innen stärker zu kontrollieren. Gemeinsam mit der SPD-Fraktion haben wir in der BVV-Sitzung am 27.6. einen Antrag zu einer Machbarkeitsstudie beschlossen. mehr

  • Eine Queer-Beauftragte für Neukölln!

    Ursula Künning bittet das Bezirksamt in der BVV-Sitzung am 27.6., umgehend eine Stelle für eine*n Queer-Beauftragte*n zu schaffen. mehr

  • Warum ist die Säuglingssterblichkeit in Neukölln so hoch?

    In einer Großen Anfrage thematisiert Ursula Künning in der BVV-Sitzung am 27.6. die Säuglingssterblichkeit in Neukölln. mehr

  • Fairtrade im Rathaus

    Unser Bezirksverordnete Christian Hoffmann bittet das Bezirksamt in einem Antrag, bei internen und externen Veranstaltungen auf eine Bewirtung mit fair gehandelten Lebensmitteln zurückzugreifen. mehr

  • Rechte Parteien und Rechtsextremismus – Wie gehen wir damit um?

    In unserer Bezirksgruppe am 12. Juni haben wir uns mit rechten Parteien und Rechtsextremismus auf der Landesebene und in Neukölln auseinandergesetzt. Es berichteten June Tomiak (Abgeordnetenhaus), Matthias Müller (Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus), André Schulze (Grüne Neukölln) und Bernd Szczepanski (Bezirksverordnetenversammlung). mehr

Seite 12 von 155.