Aktuelle Meldungen

  • Die BVV-Sitzung am 23.1.

    Am 23. Januar kam die Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung zu ihrer ersten Sitzung in 2019 zusammen und verurteilte den Brandanschlag auf das Ordnungsamt. Viele grüne Anträge wurden beschlossen, z.B. für mehr Lärmschutz, bessere Beleuchtung und eine zügige Umsetzung des Berliner Mobiliätsgesetzes im Bezirk. mehr

  • Wir suchen eine*n Wahlkampfmitarbeiter*in in Teilzeit (15.2. bis 15.6.)

    Bündnis 90/Die Grünen Neukölln suchen zum 15.02.2019 eine*n Mitarbeiter*in in Teilzeit (20h/Woche) für den Wahlkampf zum Europäischen Parlament am 26.05.2019. Die Stelle ist bis zum 15.06.2019 befristet. Bewerbungsfrist ist der 04.02.2019. mehr

  • Schulreinigung rekommunalisieren

    Der grüne Bezirksverordnete Wolfgang Ewert schlägt vor, dass der Bezirk für die Reinigung von Schulgebäuden wieder eigene Reinigungskräfte einstellt. Am 23.1.19 bringt er einen entsprechenden Antrag in die Neuköllner BVV ein. mehr

  • Neue Leitlinien für Bürger*innenbeteiligung

    Die grüne Bezirksverordnete Milena Oschmann bringt in die BVV-Sitzung am 23.1.19 einen Antrag ein, der neue Leitlinien für Bürger*innenbeteiligung für Neukölln fördert. mehr

  • Grüne BVV-Fraktion fordert Tempobegrenzung in der Hufeisensiedlung

    Der Bezirksverordnete Bertil Wewer hat einen Antrag in die BVV eingebracht, um das angeordnete Tempo 30 in der Hufeisensiedlung wirksam durchzusetzen. Dies soll mit Hilfe eines sogenannten „Rixdorfer Kissens“ geschehen. Am 31.1. will er darüer mit Anwohner*innen diskutieren. mehr

Seite 11 von 164.