AG Stadtentwicklung und Verkehr

Die Arbeitsgemeinschaft Stadtentwicklung und Verkehr vertieft Diskussionen aus diesen beiden Politikfeldern, die in der Bezirksgruppe oder der BVV-Fraktion aufkommen und arbeitet diesen zu. Insbesondere stehen wir in engem Kontakt mit unseren Fachpolitiker*innen in der BVV, haben aber auch gute Kontakte in die Landesebene.

Die AG befasst sich hauptsächlich mit aktuellen Planungsvorhaben in Neukölln, wie Bebauungsplänen, Straßen- und Radwegsanierungen etc. Aber auch der soziale Aspekt der Stadtentwicklung (vor allem die Mieten- und Verdrängungsproblematik) ist uns wichtig. Über das aktuelle Geschehen hinaus debattieren und entwickeln wir Konzepte und Projekte, wie grüne Stadtentwicklungs- und Verkehrspolitik vor Ort im Bezirk umgesetzt werden kann, selbst wenn die Grünen (wie derzeit) in der Opposition sind.

Wiederkehrende Themenschwerpunkte sind u.a. die geplante Verlängerung der A100 nach Treptow, die Nachnutzung des Tempelhofer Feldes und die Entwicklung in den angrenzenden Wohngebieten.

Über neue Gesichter in unserer Runde würden wir uns sehr freuen. Interessierte sind herzlich eingeladen!

Termin:

Die AG Stadtentwicklung trifft sich regulär am ersten Donnerstag im Monat um 19 Uhr in der Grünen Geschäftsstelle.

Kontakt:

Markus Soldner, stadtentwicklung(at)gruene-neukoelln.de

Meldungen aus den Bereichen Stadtentwicklung und Verkehr

  • Termin: 19:00 Uhr

    AG Stadtentwicklung

  • Stacheliger Infobrief #10

    Unser neuer Newsletter ist da: Gestohlene Stolpersteine +++ Frauen*vollversammlung +++ Ein Bier mit dem Stadtrat +++ Die BVV-Sitzung in Tweets +++ AG Klima +++ Wer ist eigentlich Malena Weduwen? +++ Verdrängung von sozialen Einrichtungen +++ Neues aus dem AGH u.v.m. mehr

  • Ein Bier mit dem Stadtrat.

    Die Kneipensprechstunde von Jochen Biedermann war ein Experiment. Probleme wurden nicht gelöst. Aber Mieter*innen verschiedener Wohnhäuser in Neukölln redeten miteinander, tauschten sich aus und lernten mehr über die bezirklichen Möglichkeiten, unsozialen Mietsteigerungen etwas entgegenzusetzen. mehr

  • Die BVV-Sitzung in 18 Tweets

    Am 15.11. tagte die Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung. Es ging u.a. um die gestohlenen Stolpersteine, den Angriff auf einen AfD-Politiker, die Umgestaltung des Hermannplatzes, die Wohnbebauung des Blub-Geländes, Schulneubau, Jugendclubs, das Neuköllner Jobcenter und last but not least di neuen Schuhe des grünen Stadtrats. mehr

  • Neuköllns erste Schnellladestation für Elektro-Autos

    Ab heute hat Neukölln seine erste Schnellladestation für Elektro-Autos. Es ist nur ein Anfang, aber ein wichtiger lokaler Beitrag zum Gelingen der Verkehrswende. Bisher gab es 16 Ladesäulen für Normalladen von Elektroautos in Neukölln. mehr

Kontakt

So erreichst du unsere Geschäftsstelle:

Tel: 030 - 671 208 - 12
Fax: 030 - 671 208 - 11
Mail: info@gruene-neukoelln.de

Anschrift:

Berthelsdorfer Str. 9
12043 Berlin

Öffnungszeiten:

Dienstags: 16 - 18 Uhr
Mittwochs: 10 - 13 Uhr (nicht an BVV-Sitzungstagen, Sitzungstermine hier)
Donnerstags: 16 - 18 Uhr

Mitarbeiterin:

Carola Scheibe-Köster (Vertretung bis Ende des Jahres: Raphael Schanz)