Termin: 19:00 Uhr

Infoveranstaltung: Flüchtlingsunterkunft Karl-Marx-Straße

Ort: St. Eduard-Kirche, Kranoldstr. 23, 12051 Berlin

Das Bündnis Neukölln lädt alle Anwohner und Interessierte zur Infoveranstaltung über die geplante Flüchtlingsunterkunft, die in der Karl-Marx-Straße 269, auf dem Gelände des ehemaligen Sportplatzes, entstehen soll. Mit dabei: Bernd Szczepanski als zuständiger Stadtrat.

Die Themen:

  • Woher kommen die Menschen, die in der neuen Unterkunft Aufnahme finden sollen?
  • Warum mussten sie ihre Heimat verlassen?
  • Welche Erfahrungen haben sie auf ihrer Flucht gemacht?
  • Wie soll die Flüchtlingsunterkunft aussehen und eingerichtet werden?
  • Wie sieht der Alltag der Flüchtlinge aus und wie kann er aussehen?
  • Was können wir zu einem gedeihlichen Miteinander von Geflüchteten und Anwohner*innen beitragen?
  • Wie können wir helfen?


Die Diskussionspartner*innen:

  • Bernd Szczepanski, Stadtrat für Soziales
  • NN, Leiter*in der Unterbringungsleitstelle (LaGeSo)
  • Biplab Basu, ReachOut Berlin (Beratungsstelle für Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt)
  • Michael Elias, Geschäftsführer der SoWo-Berlin GmbH (Betreibergesellschaft der geplanten Flüchtlingsunterkunft)
  • Georg Classen, Flüchtlingsrat Berlin

 

Für weitere Infos und Kontakt wenden Sie sich an das Bündnis Neukölln.