Termin: 19:30 Uhr

Einladung zur Diskussion "Queer in Neukölln"

Ort: Suzie Fu, Flughafenstraße 25
Auch vor dem Neuköllner Rathaus wird regelmäßig die Regenbogenflagge gehisst :-)

Neukölln ist einer der vielfältigsten und facettenreichsten Berliner Bezirke. Hier leben Bürger_innen mit unterschiedlichsten Hintergründen, Lebens- und Denkweisen. Sexuelle Vielfalt gehört für uns selbstverständlich dazu. Allerdings gibt es noch immer Anzeichen dafür, dass nach wie vor viele Neuköllnerinnen und Neuköllner eine solche Einstellung nicht teilen.

Daher fragen wir: Wie queer ist Neukölln?

Zusammen mit Euch/Ihnen möchten wir darüber diskutieren, wie wir eine positive Kiezentwicklung und ein respektvolles Zusammenleben aktiv gestalten können. Welche Möglichkeiten gibt es auf Bezirks-, Landes und Bundesebene, Einfluss zu nehmen und was kann jede_r Einzelne dazu tun? 

Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit uns über dieses spannende Thema - wir freuen uns auf Sie!

 

Zeit: Mittwoch, den 11. September 2013 um 19:30 Uhr

Ort: im Suzie Fu, Flughafenstraße 25

mit: Karl Moehl und Mikki_P vom SchwuZ

Moderation: Anja Kofbinger, Grüne Direktkandidatin für den Bundestag