Termin: 19:00 Uhr

Einladung zum Kiezgespräch "Jugendarbeit im Kiez am Ende?!"

Ort: aky-lounge, Tellstr. 10, 12045 Berlin

Diskussionsveranstaltung aus aktuellem Anlass zum Thema "Jugendarbeit im Kiez am Ende?! Kahlschlag bei der Neuköllner Jugendarbeit"

Willkürliche Haushaltssperren im Jugendressort, Freie Träger ohne Planungssicherheit, kommunale Einrichtungen werden systematisch kaputt gespart, kompetente Sozialarbeiter_innen verlassen den Bezirk. Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky ist persönlich für diese Politik verantwortlich.

Sparen an der Jugend ist Sparen an der Zukunft! Welche Folgen haben die jüngsten Kürzungen für die Jugendeinrichtungen und vor allem für die Jugendlichen im Kiez? Wird es präventive Jugendarbeit nach 2011 in Neukölln noch geben? Wir laden zum Informations- und Meinungsaustausch ein und würden uns freuen, wenn Sie als direkt Betroffene der Buschkowsky-Politik am Kiezgespräch teilnehmen und Ihre Erfahrungen beitragen.

mit

  • Martha Galvis-de Janzer, Leiterin des Jugendclubs MANEGE
  • Ralf Gilb, Outreach – Mobile Jugendarbeit in Neukölln (angefragt)
  • Gabi Vonnekold, Jugendstadträtin in Neukölln

Moderation: Anja Kofbinger, Mitglied des Abgeordnetenhauses

Zeit: Freitag, den 05. August 2011, ab 19 Uhr

Ort: aky-lounge, Tellstr. 10, 12045 Berlin