Termin: 19:00 Uhr

Einladung zum Ganz Grünen Kino "'H' wie HEIMat"

Ort: Grüne Geschäftsstelle, Berthelsdorfer Str. 9, 12043 Berlin

Unsere Reihe Ganz Grünes Kino für Neukölln geht in die nächste Runde! Zum Auftakt zeigen wir am kommenden Freitag, den 25. Mai 2012 um 19 Uhr in Kooperation mit der Grünen Jugend Neukölln den Dokumentarfilm 'H' wie HEIMat

'H' wie HEIMat thematisiert die schlechte Situation im Flüchtlingsheim Velbert (in der Nähe von Wuppertal). Die iranische Filmemacherin Mehrandokth Feizi zeigt die unhaltbaren Zustände in diesem Heim, gegen die es seit Jahren Proteste gibt und bei denen die Politik versagt. Durch Interviews lernen wir die Geschichten einzelner Bewohner_innen kennen.

Weitere Informationen zum Film gibt es hier auf der Webseite der KARAWANE für die Rechte von Flüchtlingen und MigrantInnen.

Die Dokumentation selbst dauert nur 40 Minuten, so dass im Anschluss noch genug Zeit zum Austausch und zur Diskussion über die Thematik bleibt.

Filmvorführung "'H' wie HEIMat"

Ort: Geschäftsstelle Grüne Neukölln, Berthelsdorfer Straße 9 (Nähe U Karl-Marx-Straße)

Zeit: am 25. Mai 2012 um 19:00 Uhr

Eintritt frei

Weitere Grüne Filmabende gibt es an jedem zweiten Freitag des Monats, immer um 19 Uhr in unserer Geschäftsstelle. Der Eintritt ist frei, im Anschluss an die Filme gibt es die Möglichkeit, bei einem Getränk über den Film ins Gespräch zu kommen.