Die BVV-Sitzung in 14 Tweets

Am 10. Mai tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Neukölln. 

Es standen wieder viele wichtige Themen auf der Tagesordnung. Doch außer der wichtigen Debatte um die richtige Drogenpolitik im Bezirk wurde wenig vorangebracht. Es konnten nicht einmal alle bereits vertagten Tagesordnungspunkte behandelt werden.

Die BVV ist quasi das Neuköllner Bezirksparlament. Für die grüne Fraktion sitzen neun engagierte Menschen in der BVV.

Hier der Sitzungsverlauf in 14 Tweets: