Corona: Neukölln hält Abstand. Neukölln hält zusammen.

Uns alle beschäftigt die aktuelle COVID-Pandemie. Sie schränkt unser Leben ein, zwingt uns Abstand voneinander zu halten auch wenn wir füreinander da sein wollen, ist für manche existenzbedrohend. Als politische Organisation sehen wir uns in besonderer Verantwortung, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verzögern und dadurch eine gute medizinische Versorgung für bedrohlich erkrankte Menschen zu sichern. 

Wir hoffen, ihr seid alle gesund und es geht euch trotz aller Umstände gut! In den letzten Tagen haben wir hilfreiche Links und Hotlines mit (mehrsprachigen) Information, Unterstützungsangeboten und Möglichkeiten aktiv zu werden in Berlin, in Neukölln und im Kiez gesammelt, um gemeinsam und solidarisch das Corona-Virus einzudämmen. Die Liste könnt ihr hier herunterladen.

Informationen

Corona-FAQ | Berliner Senat

auch in Englisch, Türkisch, Arabisch, Farsi, Russisch
Informationen zum Coronavirus | IntegrationsbeauftragteVideos und Infoblätter in verschiedenen Sprachen

Verhaltensempfehlungen zum Schutz vor dem Coronavirus | BZgA

 
Aktuelle Entwicklungen in Neukölln | Bezirksamt Neukölln 
Verdachtsfälle

Corona-Verdacht? | Hotline der Senatsverwaltung für Gesundheit

030 9028 2828 (8-20h)

Corona-Verdacht? | Beratung durch Kassenärztlichen Notdienst116 117
Nachbarschaftshilfe

Solidarische Nachbarschaftshilfe | für Kieze und Ortsteile in Neukölln

erreichbar über
den Messenger-Dienst Telegram
Helferliste Berlin und Helferliste Neukölln 
Coronaport  | Bürgerportal rund um das Coronavirusbundesweit
Wir gegen Corona 0800 08 200 20 (Mo-Fr, 9-17h)
Quarantäne-Hilfe-BerlinFacebook-Gruppe
Krisenhilfe

Hilfe in Not- und Krisensituationen

 
Angebote der Kältehilfe Berlin
 | Informationen für Obdachlose über das Coronavirus
Karuna Hotline
0157 80597870 (ab 23.3.)
Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen030 6110300 (8-23h)
Nummer gegen Kummer | Kinder- und Jugendtelefon116 111 (Mo-Sa, 14-20h)
Muslimisches Seelsorge Telefon030 443 509 82 (24h)
Silbernetz | Rufnummer für Menschen über 600800 470 80 90 
Wirtschaftshilfe

Corona und das Arbeitsrecht
FAQ des Deutschen Gewerkschaftsbunds

  
Infotelefon des Bundeswirtschaftsministeriums zum Coronavirus030 18 615 6187
Finanzielle Zuschüsse für Soloselbstständige und Kleinunternehmen durch Berliner Senat  
Hilfestellung für Künstler*innen und Selbständige 
aus der Kultur und Kreativwirtschaft
  
Liquiditätshilfen Corona Investitionsbank BerlinAnsprechpartnerin für Neukölln
Orsolya Kreicz, 030 2125 3646

 

Weitere Hinweise und Hilfsangebote (speziell für Neukölln) an presse@gruene-neukoelln.de