A100 Einwendungen: Heute letzter Tag!

A 100 Titel

Nur noch heute können Sie Ihre Einwendungen gegen den unsinnigen und teuren Weiterbau der A 100 einbringen. Machen Sie davon Gebrauch - je mehr Einwendungen zusammen kommen, desto schwerer wird es für den Berliner Senats, sich darüber hinzuwegzusetzen! Streiten Sie mit Bündnis 90/Die Grünen und vielen anderen Initiativen, Verbänden und Berliner_innen für eine nachhaltige und vernünftigte Verkehrspolitik.

Sie können Ihre Einwendung noch bis heute 24 Uhr bei der

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
- Referat GR B -
Württembergische Straße 6
10707 Berlin

einwerfen oder per Fax an die Nummer 030 9012-3712 senden. Einwendungen per E-Mail werden nicht akzeptiert.

Die Bürgerinitiative Stadtring Süd (BISS) organisiert auch einen Kurierdienst (leider nicht durch Neukölln), Einwendungen werden entgegengenommen:

18:00 bis 21:00 Uhr in der Nachbarschaftsgalerie, Karl-Kunger-Straße 15
21:30 Uhr vor S-Bahnhof Warschauer Str.
22:00 Uhr U-Bhf. Schlesisches Tor/ Kato

Weitere Informationen unter www.stop-a100.de